Hausanschluss

Hausanschluss - ganz einfach

Wir bieten Ihnen die optimale Lösung für Ihren Hausanschluss zur Strom- und Wasserversorgung.

Für den Anschluss an das allgemeine Netz gibt es einige Normen und bauliche Vorraussetzungen die zu beachten sind. Wir informieren Sie im Folgenden darüber und machen Sie mit den grundlegenden Begriffen Ihres Anschlusses bekannt.

Damit Sie bereits während der Planungs- und Bauphase bestens informiert sind, haben wir in den folgenden Dokumenten einige Informationen zusammengefasst, die Sie bei der schnellen und einfachen Erstellung Ihres Hausanschlusses unterstützen sollen. Bitte laden Sie sich unsere „Bauherrenmappe“ herunter.

Wir unterstützen und begleiten Sie während der gesamten Bauphase und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Sollten Sie Fragen rund um das Thema Stromanschluss haben rufen Sie bitte Herrn Hoffmann unter der nebenstehenden Telefonnummer an. Für den Bereich Wasser ist Herr Pühler zuständig.

Bauherrenmappe für Häuslebauer

Sie haben sich zum Neu- oder Umbau eines Gebäudes in Altdorf entschlossen? Wir möchten Sie als Ihr Energie- und Wasserversorger herzlich begrüßen. Um Ihnen als „Häuslebauer“ das Thema Strom- und Wasserversorgung so einfach wie möglich zu machen, haben wir alle relevanten Informationen und Anträge in unserer „Bauherrenmappe“ zusammengefasst. Bitte laden Sie sich diese Broschüre hier herunter:

Für Profis

Sollten Sie gezielt nur nach Informationen zum Hausanschluss Strom und Wasser suchen, finden Sie hier alle notwendigen Anträge:

Natürlich steht Ihnen auch gern für den  Bereich Strom Herr Hofmann zur Verfügung.

Robert Hofmann

Leiter Netzbetrieb Strom

Telefon: (+49) 09187 / 929 - 132
Telefax: (+49) 09187 / 929 - 170

E-Mail:  robert.hofmann@stadtwerke-altdorf.de

Baukostenzuschuss und Kosten für den Stromhausanschluss

Stromhausanschluss

Die Kosten für den Strom-Hausanschluss werden, soweit nichts anderes vereinbart wurde, nach der NAV (Netzanschlussverordnung) und den ergänzenden Bedingungen der Stadtwerke Altdorf GmbH geregelt. Den Kabelgraben für die Anschlussleitung auf Ihrem eigenen Grundstück können Sie selbst erstellen oder bei der Stadtwerke Altdorf GmbH in Auftrag geben.

Baukostenzuschuss

Der Baukostenzuschuss ist in den Ergänzenden Bedingungen zu der NAV geregelt. Da der BKZ individuell abhängig ist von der Anschlussleistung Ihres Hausanschlusses, bitten wir Sie, sich mit Herrn Hofmann in Verbindung zu setzen.

Hier finden Sie das Preisblatt über Hausanschlusskosten, Baukostenzuschuss und Sperrgebühren

Wir raten Ihnen in jedem Fall zu einem persönlichen Gespräch mit unseren Mitarbeitern der Elektroabteilung.