Kurzmeldungen

Eingeschränkte Erreichbarkeit

unserer Verbrauchsabrechnung / Kundenberatung

Zum Ende eines Jahres erreichen die Stadtwerke erfahrungsgemäß vermehrt Anfragen zur Jahresablesung, zu den im kommenden Jahr gültigen Strompreisen, zur Strompreisbremse oder -deckel und vielem mehr. Gerne möchten wir alle Ihre Fragen rund um die Stadtwerke schnell und persönlich beantworten. Dafür sind wir da und als Energieversorger vor Ort, ist uns auch der persönliche Kontakt mit unseren Kunden ein großes Anliegen.

Eine Beratung, ob telefonisch, persönlich vor Ort, oder aber auch ein Antwortschreiben in Form eines Briefes oder per Mail, bedeuten für uns einen nicht zu unterschätzenden Mehraufwand und erfordert ihre Zeit. Wir haben uns deshalb in diesem Jahr personell verstärkt, so dass wir eigentlich Ihre Anliegen und Anfragen zeitnah und bedarfsgerecht bearbeiten können. Leider sind uns aber auch Grenzen gesetzt und derzeit mehrere unserer Kollegen krankheitsbedingt ausgefallen.

Es kommt deshalb z.B. am Telefon, zu längeren Wartezeiten oder die Bearbeitung der einen oder anderen Antwortmail dauert etwas länger. Uns ist bewusst, dass heute mehr denn je gilt: Zeit ist Geld, und das Warten immer mit Unannehmlichkeiten verbunden ist.  Wir bitten deshalb an dieser Stelle um Ihr Verständnis, wenn die Bearbeitung Ihrer Anliegen derzeit etwas länger dauern.

Gleichzeitig möchten wir Ihnen eine besinnliche und ruhige Weihnachtszeit wünschen, auch wenn es manchmal stürmt und schneit!

 

Ihre Stadtwerke Altdorf

Team Verbrauchsabrechnung und Service