Startseite - Druckversion
Stadtwerke Altdorf GmbH
Druckversion der Seite: Startseite

BITTE BEACHTEN! Ab 01.01.2016 neue Strompreise für A-PLUS wärme - jetzt niedrigere Strompreise sichern!  NEU A-PLUS business der Strom für Altdorfer Gewerbetreibende und Dienstleistungsunternehmen!

Weitere Warnung der Stadtwerke Altdorf GmbH vor unseriösen Werbeanrufen. Derzeit kontaktieren Mitbewerber Stromkunden der Stadtwerke Altdorf GmbH damit, dass angeblich die EEG-Umlage zum 01.04.2014 erneut steigen würde und somit die derzeitigen Strompreise der Kunden mit Sicherheit steigen werden. Dies weisen die Stadtwerke Altdorf GmbH entschieden zurück, da die EEG-Umlage für das Jahr 2014 am 15.10.2013 durch die vier Übertragungsnetzbetreiber festgelegt wurde und für das ganze Jahr 2014 gültig ist. Zudem haben die Stadtwerke Altdorf ihren Kunden eine Preissicherheit vom 01.01. bis 31.12.2014 zugesichert. Wir bitten betroffene Kunden sich umgehend mit den Stadtwerken Altdorf in Verbindung zu setzen sofern sie von so einem Werbeanruf betroffen sind.

Denken Sie weiterhin an Ihre Energie-EUROS. Für jeden Neuabschluss eines Stromlieferungsvertrags oder den Wechsel in das Ökostrom-Produkt "Altdorf-watergreen+" erhalten die Kunden ein Energie-EURO-Heft im Wert von 100 EURO.

 

 

Wir freuen uns sehr, Ihnen seit Beginn des Jahres 2015 unsere neuen Stromprodukte und -tarife anbieten zu können. Sie sind individuell auf die Anforderungen und Wünsche unserer Kunden zugeschnitten. Alle haben aber eines gemeinsam: Sie sind günstiger als die bisher gültigen Tarife*!

Informieren Sie sich über die neuen A-Plus Tarife der Stadtwerke Altdorf GmbH und wählen Sie den für Sie optimalen Tarif. Egal, ob Sie sich für A-Plus smart, freizeit, natur, wärme, a&w, immo oder business entscheiden – Sie sparen bares Geld.

 

*ausgenommen Rahmenverträge, Sonderverträge und -vereinbarungen


Unseriöse Anrufe und Täuschung von Stromkunden

In den zurückliegenden Wochen ist es vermehrt dazu gekommen, dass Stromkunden unter den Telefonnummern: 089/556734 und/oder 089/21553 Anrufe erhalten haben, bei denen es um ein neues Stromprodukt gegangen ist. Die anrufenden Personen erklären dabei, sie wären Mitarbeiter/Mitarbeiterin der Stadtwerke Altdorf GmbH oder jedenfalls in deren Auftrag tätig. Im Laufe des Telefonats werden dann geschützte Kundendaten abgefragt bzw. dies jedenfalls versucht, z. B. Kontoverbindung, Kunden- und Zählernummer sowie Zählerstand.

Die Stadtwerke Altdorf GmbH warnt ausdrücklich vor derart unseriösen und rechtswidrigen Versuchen, Stromkunden durch Täuschung zum Abschluss eines neuen Vertrages mit einem Dritten zu verleiten, der oftmals sogar auch noch zu höheren Jahreskosten führt als bisher.

Es sollten bei solchen Anrufen keinesfalls eigene persönliche Daten vom Stromkunden herausgegeben werden. Denn mit diesen Daten kann der bisherige Stromvertrag des betreffenden Kunden vom Anrufer beim aktuellen Versorger gekündigt und ein Wechsel zu einem anderen Lieferanten bewerkstelligt werden, ohne dass der Kunde dies tatsächlich möchte.

Hans Walter Geißler, Geschäftsführer der Stadtwerke Altdorf GmbH, weist darauf hin, dass sich betroffene Kunden unter der Telefonnummer: 09187/929-0 an die Stadtwerke Altdorf GmbH wenden können, um zu erfahren, was unternommen werden kann, wenn bereits ein solcher unseriöser Anruf erfolgte und eventuell sogar Kundendaten erfolgreich vom Anrufer erfragt wurden.

Ihre

Stadtwerke Altdorf GmbH


Beratung & Service
Ökostrom (Watergreen)
Umwelt & Energiesparen
Strom
Wasser
Altdorfer Freibad

Stadtwerke Altdorf – Näher geht’s nicht

Herzlich willkommen auf den Seiten Ihres Energie- und Wasserversorgers in Altdorf.

Als Versorgungs- und Dienstleistungsunternehmen stellen wir die Grundlagen für ein funktionierendes Gemeinwesen im privaten, öffentlichen und gewerblichen Bereich. Bürger und Unternehmen stehen dabei im Mittelpunkt unserer Bemühungen.

Der Partner in Ihrer Nähe - Für ein Plus an Sicherheit, Vertrauen und Lebensqualität.



Rund um die Stadtwerke


Weitere Meldungen ...


Homepage www.altdorf.de
www.altdorf.de


Mehr Infos? Bitte klicken!