Aktuelles

Hier finden Sie alle Meldungen rund um die Arbeit der Stadtwerke Altdorf GmbH.
Ältere Einträge haben wir in unserem Archiv hinterlegt.

 


Montag, 14. März 2016

Eröffnung der Freibadsaison 2016

Eröffnung der Freibadsaison am 01. Mai 2016 Kartenverkauf für das Altdorfer Freibad beginnt am 11. April 2016



Dienstag, 12. Mai 2015

Unwirksame Preiserhöhungen von Strom- und Gasanbietern

Verschiedene Stromkundinnen und -kunden in Altdorf haben von ihrem derzeitigen Strom-versorger die Mitteilung erhalten, dass eine Preiserhöhung erfolgen wird.

Nach dem Gesetz steht Haushaltskunden das Recht zu, wegen einer Preiserhöhung den laufenden Vertrag ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist fristlos zu beenden und den Ver-sorger zu wechseln. Dies gilt selbst dann, wenn der aktuelle Vertrag des Kunden eine feste Restlaufzeit vorsieht. Eine Preiserhöhung ohne eine Belehrung über das Recht zur frist-losen Kündigung wegen einer Preisänderung ist zudem unwirksam, so dass der Preiserhöhung vom Haushaltskunden auch erfolgreich widersprochen werden kann.

Eine Preiserhöhung ohne ausdrückliche Belehrung über das Recht zur fristlosen Kündigung sollte für betroffene Stromkunden in Altdorf Anlass sein, den nach der Preiserhöhung gelten-den Arbeitspreis zu vergleichen mit den aktuellen Preisen der Stadtwerke Altdorf GmbH. So kann eine Entscheidung darüber getroffen werden, ob es nicht günstiger ist, den eigenen Vertrag wegen der Preiserhöhung des aktuellen Stromlieferanten zu kündigen und zu der Stadtwerke Altdorf GmbH zu wechseln. Diese bieten z. B. in dem Tarif A-PLUS smart ab einem Jahresstromverbrauch größer 1.500 kWh einen Arbeitspreis von 25,00 Ct./kWh an.

Für weitere Fragen zu einem Preisvergleich bei einer aktuellen Preiserhöhung Ihres derzeiti-gen Stromversorgers und einem Wechsel können sich betroffene Stromkunden gerne an das Kundenzentrum der Stadtwerke Altdorf GmbH wenden und sich in einem persönlichen Ge-spräch beraten lassen.

Ihre Stadtwerke Altdorf GmbH



Dienstag, 09. April 2013

Stadtwerke Altdorf bauen neues Wasserwerk

Die Stadtwerke Altdorf bauen ein neues Wasserwerk, weil das 1972 errichtete Werk in die Jahre gekommen ist und sowohl erweitert als auch saniert werden müsste. Weil ein Neubau kostengünstiger ist als eine komplizierte Renovierung des bestehenden Werks, fand jetzt der Spatenstich auf dem Grundstück am Oberwellitzleithener Weg statt.



Freitag, 13. Juli 2012

Neubau eines Tiefbrunnen zur Sicherstellung der Wasserversrogung für die Bürger der Stadt Altdorf

Wasser bedeutet Leben

 

Der Mensch besteht zu 60 % - 70 % aus körpereigenem Wasser, das in jeder Zelle gebraucht wird – als Transport- und Lösungsmittel für Nährstoffe und Schlacken. Der Körper gibt allerdings auch ständig Wasser ab. Daraus ergibt sich, dass die ausreichende Zufuhr von Flüssigkeit überlebensnotwendig und Wasser somit das wichtigste Lebensmittel ist.

 



Mittwoch, 25. Mai 2011

Kunden-Mitteilung

Info der Stadtwerke Altdorf GmbH zum Anschreiben der N-ERGIE AG an ihre Gaskunden im Versorgungsgebiet der Stadtwerke Altdorf GmbH:

 



nach oben Nach oben

TARIFRECHNER

Preise gültig
ab 01.01.2015

Bitte wählen Sie Ihren Tarif

Um den Tarifrechner nutzen zu können, aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihren Browsereinstellungen.